Bild: Elemente des Hochwasserschutzes

Elemente im Hochwasserschutz

Um für die besiedelten Bereiche im Donautal zwischen Straubing und Vilshofen den angestrebten Schutz vor einem 100-jährlichen Hochwasser zu erreichen, müssen eine Vielzahl verschiede-ner Maßnahmen miteinander kombiniert und aufeinander abgestimmt werden. Dieses komplette Schutzsystem muss dann so ausgelegt sein, dass durch die geplanten Maßnahmen einerseits der gewünschte Hochwasser­schutz erreicht wird, andererseits aber kein wesentlicher Nachteil für die Unterlieger – zum Beispiel für die Stadt Passau – entsteht.

Für den Hochwasserschutz an der Donau zwischen Straubing und Vilshofen werden im Wesentlichen die auf den Folgeseiten beschriebenen Elemente eingesetzt.