Bild: Polder Mühlau

Polder Mühlau

Der Polder Mühlau liegt links der Donau und reicht von Donaukilometer 2263,50 bis 2257,90. Am oberen Ende schließt der Polder an den Hochrand Winzer und am unteren Ende an den Hochrand Hofkirchen an.

Die vier Ortsteile Mühlau, Gries, Mitterndorf, Sattling und das Schöpfwerk Mühlau liegen im östlichen Polderbereich. Der westliche Polderbereich ist siedlungsfrei.

Die im Rahmen des Donauausbaus im zweiten Teilabschnitt noch zu bauende Flutmulde Hofkirchen, wird planungstechnisch ebenfalls dem Polder Mühlau zugeordnet. Diese Flutmulde wird künftig südlich von Hofkirchen, vor dem Ortsteil Unterschöllnach, verlaufen.

Information

Alle Unterlagen zu den geplanten Maßnahmen finden Sie im Downloadbereich.

zum Download-Center

Bild: Polder Mühlau

Zum Vergrößern der Legende bitte klicken

Bild: Polder Mühlau