Bild: Maßnahmen Binnenentwässerung

Geplante Maßnahmen zur Binnenentwässerung

Das Binnenentwässerungssystem des Polders Offenberg/Metten bleibt vom Grundsatz her und den Grabenverläufen unverändert. Zur Entwässerung der Flächen rund um Kleinschwarzach wird ein neues Schöpfwerk „Kleinschwarzach“ mit einer Leistung von 1,1 Kubikmeter pro Sekunde errichtet. Das Schöpfwerk Metten wird abgerissen und mit einer deutlich erhöhten Leistung von fast 10 Kubikmetern pro Sekunde neu errichtet. Zur Oberflächenentwässerung der Kläranlage in die Donau wird in diesem Bereich eine neue Pumpstation mit 0,5 Kubikmetern pro Sekunde gebaut.

Der Mettenbach leitet das anfallende Binnenwasser in die Donau.
Bild: Maßnahmen Binnenentwässerung
Zum Vergrößern bitte auf die Karte klicken.
Bild: Maßnahmen Binnenentwässerung

Download

Bild: Maßnahmen Binnenentwässerung

Im Downloadbereich finden Sie das vollständige Kartenmarterial zu den Maßnahmen zur Binnenentwässerung zum Herunterladen.